Teil 2 zum Themenbereich: "GRUNDKOMPETENZEN ZUR KONFLIKTBEWÄLTIGUNG"

„Perspektivwechsel als Grundkompetenz beim Umgang mit Konflikten“ – Teil 2 zum Themenbereich: “GRUNDKOMPETENZEN ZUR KONFLIKTBEWÄLTIGUNG”

Beginn
4. November 2021 17:00
Ende
4. November 2021 19:30
Address
Online-Seminar   View map

0,00 

FAKTEN

  • Termin: Dienstag, 04.11.2021, 17.00 Uhr
  • technische Einweisung ab 16:45 Uhr möglich
  • Online-Seminar
  • die Teilnahme ist kostenfrei
  • auf Wunsch wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt

 

Auswahl zurücksetzen

Status

Plätze verfügbar

INHALT

Die Perspektive wechseln zu können und sich in das Gegenüber hineinzuversetzen, ist eine Grundvoraussetzung dafür, Konfliktpotenzial zu entschärfen oder im Fall eines Konfliktes eine Eskalation zu verhindern und  mehr Verständnis für andere Sicht- und Erlebnisweisen zu entwickeln. Anhand von Übungen wird diese Grundfähigkeit als Schlüsselkompetenz trainiert.

METHODIK

Kombination aus praxisrelevantem Wissensinput mit erlebnisbasierten Übungen, Reflexion, Austausch und Auswertung

WIR GEHEN DABEI SPEZIELL AUF FOLGENDE FRAGEN EIN

  • Was bietet der Perspektivwechsel für Möglichkeiten, um andere Sicht- und Erlebnisweisen besser nachzuvollziehen?
  • Warum ist die Fähigkeit, Perspektiven wechseln zu können, so wichtig für die Bewältigung von Konflikten?
  • Wie kann ich diese Schlüsselkompetenz trainieren, um mich in andere hineinversetzen zu können?

AUßERDEM

  • nutzen Sie die Chance auf ein individuelles einstündiges Einzel-Coaching online mit unseren ExpertInnen zum Thema  Grundkompetenzen der Konfliktbewältigung *

FAKTEN

  • Termin: Dienstag, 04.11.2021, 17.00 Uhr
  • technische Einweisung ab 16:45 Uhr möglich
  • Online-Seminar
  • die Teilnahme ist kostenfrei
  • auf Wunsch wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt
  • nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten zum Onlineportal
  • Bitte beachten Sie, dass wir für die Onlinefortbildung das digitale Konferenzprogramm ZOOM nutzen.

* Voraussetzung: Sie nehmen an mindesten 2 Online-Fortbildungen teil | begrenzte Teilnehmendenzahl.