dieses Seminar ist vorbei
EMPOWERMENT für IntegrationsakteurInnen und migrantische Organisationen

EXTERNE KOMMUNIKATION UND INTERKULTURELLES ENGAGEMENT – Instrumente und Strategien für erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit im gemeinnützigen Bereich

Beginn
6. April 2022 17:00
Ende
6. April 2022 19:30
Address
Online-Seminar   View map

0,00 

    • Termin: Dienstag, 06. April 2022, 17.00–19.30 Uhr
    • Ort: ONLINE_Zoom
    • die Teilnahme ist kostenfrei
    • nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten zum Onlineportal
    • auf Wunsch wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt
    • die Platzanzahl ist begrenzt – Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt

Status

dieses Seminar ist vorbei

THEMENBEREICHE

Für das Engagement von Institutionen im gemeinnützigen, interkulturellen Bereich ist es unabdingbar, über die eigene Arbeit mit den Zielgruppen zu kommunizieren – sei es über das Programm zu informieren, Unterstützung zu finden oder die eigenen Themen in der Gesellschaft zu promoten. Dabei ist die Pflege von Beziehungen zu allen Bereichen der Öffentlichkeit für jede gemeinnützige Einrichtung mehr denn je essenzieller Bestandteil der Außendarstellung.

Die Fragen, die Sie sich also stellen sollten, lauten: Welche Interessengruppen sind mit welchen Instrumenten am effektivsten zu erreichen? Wie arbeiten JournalistInnen? Welche Möglichkeiten bietet Online-PR für mein Projekt? Unser Seminar vermittelt Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Kriterien einer professionellen und erfolgreichen Projektkommunikation. Aktuelle Fall-Beispiele, erprobte Checklisten sowie praktische Übungen ermöglichen Ihnen einen intensiven und nachhaltigen Einblick in die Details erfolgreicher Öffentlichkeitsarbeit. Da Marketing für den zivilgesellschaftlichen Sektor anders funktioniert als auf dem freien Markt, werden die genauen Bedürfnisse der Institutionen angeschaut und Instrumente und Methoden vorgestellt und ausprobiert, mit denen die Kommunikation gelingen und Spaß machen kann.

WIR GEHEN AUF IHRE FRAGEN EIN

  • Was bedeutet öffentliche Wahrnehmung und welche Ziele kann man mit einer guten PR-Arbeit erreichen?
  • Wie kann man mit einfachen Mitteln die eigenen Projekte effektiv bekannt machen und welche Kanäle der Öffentlichkeitsarbeit gibt es?
  • Mit wem sollte meine Einrichtung kommunizieren und worüber – welche Kommunikationswege kann ich nutzen und wie bewältige ich die Arbeit mit den mir und meiner Einrichtung zur Verfügung stehenden Ressourcen?

WENN SIE DIESES SEMINAR BESUCHT HABEN

  • haben Sie sich einen Überblick über Ihre verschiedenen Zielgruppen und deren Bedürfnisse verschafft
  • haben Sie Methoden kennen gelernt, zielgerichtet und mit Freude über Ihre Einrichtung zu kommunizieren
  • haben Sie neue Erkenntnisse gewonnen, die Sie und Ihr Team für eine gelingende Außendarstellung stärken und motivieren können

FAKTEN

  • Das Seminar findet statt in Kooperation des academy-intecultural and specialized communications e. V. mit dem Dachverband sächsischer Migrantenorganisationen e. V.
  • Umsetzung durch den academy-isc im Rahmen des Projektes „Hilfe für Helfer_Phase 4“
  • Termin: Mittwoch, 06. April 2022, 17.00–19.30 Uhr
  • Ort: ONLINE_Zoom
  • die Teilnahme ist kostenfrei
  • nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten zum Onlineportal
  • auf Wunsch wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt
  • die Platzanzahl ist begrenzt – Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt