ONLINE-Seminarprogramm PERSPEKTIVWECHSEL_academy-isc

Aus der LAST eine LUST machen – KONFLIKTE konstruktiv gestalten und managen

Beginn
4. März 2021 14:30
Ende
4. März 2021 17:30
Address
Online-Seminar   View map

75,00 

  • die Platzanzahl ist begrenzt – Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt
  • Anmeldung direkt hier online möglich
  • nach erfolgter Zahlung übersenden wir Ihnen die Zugangsdaten zum Onlineportal
  • Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung

Nicht vorrätig

Status

Keine Plätze mehr frei

THEMENBEREICHE

Konflikte sind anstrengend. Sie gehören aber leider zum Arbeitsalltag, ganz besonders da, wo es in den unterschiedlichsten Bereichen um umgreifende Veränderungsprozesse geht. Der Anspruch, „mit Lust“ Konflikten zu begegnen, mag da vermessen klingen und ist auch nur einlösbar, wenn wir uns ein wenig unabhängig machen können – was im Konfliktfall schwierig, aber nicht unmöglich ist. In welcher Rolle wir welchen Einfluss nehmen können, um Konflikte sogar „lustvoll“ anzugehen und als Chance nutzen zu können, soll in diesem Seminar beleuchtet werden.

WIR GEHEN AUF IHRE FRAGEN EIN

  • Was passiert eigentlich in Konflikten und wie kann ich zieldienlich wirksam werden?
  • Wie gehe ich mit mir selbst um, um im Konfliktfall meine Ressourcen und Kompetenzen aktivieren zu können?
  • Wie begegne ich dabei Widerständen in meinem Team und meiner Organisation?

WENN SIE DIESES SEMINAR BESUCHT HABEN

  • haben Sie Impulse und Orientierungen für konstruktive Schritte erhalten, um als unangenehm empfundene Konfliktsituationen möglicherweise anders bewerten und in „lustvollerer“ Weise angehen zu können
  • haben Sie Ideen, welche Wirkmöglichkeiten Sie in Ihrer Position einsetzen können – wo aber auch Ihre Grenzen sind
  • sehen Sie, in welcher Rolle oder Funktion (z. B. EntscheiderIn, BeraterIn, BeteiligteR) Sie welche Einflussmöglichkeiten haben, um im gegebenen Fall auftauchende Störungen und Missverständnisse in eine positivere Richtung wenden zu können

FAKTEN
○     Termin: Donnerstag, 04. März 2021, 14.30-17.30 Uhr
○     Ort: ONLINE_Zoom
○     Teilnahme-Gebühr: 75 Euro
○     Anmeldung direkt oben auf dieser Seite unter JETZT ANMELDEN
○     Bestätigungs-E-Mail mit Rechnung im PDF-Format
○     Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung